Deutsch English português

Porto da Lua, am Strand mundet’s doppelt

Pousada-Praia do Forte wunderschönes Restaurant, Bahia Essen direkt am Strand.
Porto
01.jpg02.jpg03.jpg04.jpg05.jpg

Gutes Bahia-Essen, mit frischer Meeresluft gesalzen

Lokale- und Mittelmeerküche in der Strand Pousada Praia do Forte.

Die Küche, das Essen in Bahia ist eine tolle Zusammensetzung aus verschiedenen Geschmäckern aus Afrika, Europa und der heimischen Indianerkultur. Unsere Küche von der Pousada Praia do Forte - Porto da Lua ist spezialisiert auf nationale, aber auch internationale Gerichte, und wir servieren nach Ihrem Gusto frisches Gemüse, Fisch, Salate und tropische Früchte. Dazu haben wir ausgezeichnete Weine aus Chile oder Argentinien. Der nationale Champagner, der in Lizenz von Chandon produziert wird, steht dem französischen Original kaum nach und mundet hervorragend.

Frische Fische gehören zum Bahia Essen

Wir arbeiten mit lokalen Fischern von Praia do Forte Bahia und Itacimirim zusammen, um möglichst frischen Fisch servieren zu können. Dadurch kann es auch vorkommen, dass einer der aufgeführten Fische, je nach Saison, nicht erhältlich ist. Die häufigsten Fische sind Badejo, Vermelho, Budião-Papagaio, Cavala und frischer Tunfisch. Letzterer ist allerdings nicht immer verfügbar. Auf Wunsch können wir auch versuchen, für Sie den frischen Fisch Ihrer Wahl zu organisieren.

Bahia Essen in der Strand Pousada Praia do Forte

“Risoto do patrão”. Zu den Köstlichkeiten der Strand Pousada Praia do Forte zählt auch der „Risoto do patrão“. Mit gängigem Arborio Reis wir ein Risotto angerichtet, wobei der Sud aus einer Mischung von Langustensauce und Kokosnussmilch besteht. Der Risotto wird anschliessend mit im gleichen Sud gedämpften Langusten angereichert. Schmeckt hervorragend. Und einzigartig. Sogar Mailänder waren von dieser Kombination aus Bahia Brasilien angetan und lobten die Zubereitung über alles, obwohl wahrscheinlich Mailand das Zentrum des Risottos schlechthin ist, und wohl fremder Risotto nicht oft in den Genuss überschwänglichen Lobes kommen wird. (PS Risotto auf Portugiesisch ist gleich, fast gleich, einfach nur mit einem t wie Risotto)

„Penne dos três continentes“ . Wir haben einige ganz spezielle Menüs für Sie zusammengestellt. Bekannt sind wir für unsere „Penne dos três Continentes“. Dabei wird Ihr Gaumen von Bahia Brasilien aus in drei Kontinente entführt, wobei das Ganze auf die jeweilige Teigware abgestimmt ist. Das Rezept stammt von einem französischen Freund und Gastkoch, der in unserer Strand Pousada Praia do Forte wirkte um die lokale Küche von Bahia kennen zu lernen. Dabei haben wir einige seiner Rezepte in unseren Speiseplan aufgenommen.

Moqueca, das Fischgericht von Bahia

Oder möchten Sie das Pousada Praia do Forte Originalkonzept für das bekannte Gericht aus Bahia Essen, die Moqueca kopieren? Diese Bahia Essen ist schon fast eine der Brasilien Sehenswürdigkeiten. Hier ist das Rezept, das allerdings nirgends besser schmecken wird als direkt bei uns am Strand, mit der frischen Meerbrise, dem speziellen Brasilien Klima und dem Duft des weitern Meeres. Eine frische Briese Meerbrise gehört zu einer guten Moqueca.

Also hier die Zutaten des Strand Pousada Praia do Forte Rezeptes: 1 grosse Zwiebel, in kleine Würfel geschnitten, Salz nach Geschmack; 2 Tomaten ebenfalls in kleine Stücke geschnitten; 1 kleine Pimenta, das ist die rote Pfefferschote, in Scheiben geschnitten; 1 grüne Pfefferschote ebenfalls in Scheiben; 3 Zweige Koriander klein geschnitten; 100 ml Kokosnussmilch; 3 Suppenlöffel Öl von der Dendê-Palme; ½ Limone (Zitrone); 4 Scheiben Robalo, ein lokaler Fisch oder einen anderen Meerfisch, mit Vorteil frisch gefangen und nicht gefroren, wobei das nicht jeden Tag gelingt, da auch frischer Fisch aus hygienischen Gründen meist schon am gleichen Tag tiefgefroren wird.

Rezept für Moqueca, Pousada Praia do Forte

Fisch in eine Mischung aus Salz und Zitronensaft einlegen und 10 Minuten einwirken lassen. Dendê - Palmöl in eine Pfanne geben, zusammen mit all den vorbereiteten Zutaten. 3 Kaffeetassen Wasser dazugeben und rund 20 Minuten kochen. Nachher Kokosnussmilch gleichmässig verteilt über das Gericht giessen. Nochmals 5 Minuten kochen lassen. Vom Feuer nehmen, den Saft zum Teil wegfiltern, um den Pirão als Zutat zuzubereiten. Alles zusammen servieren. Der Menüvorschlag ist für 3 Personen berechnet. „En Guete“, oder „Gute Mahlzeit“ im Pousada Praia do Forte Restaurant Porto da Lua. In Bahia essen ist keine Gewöhnungsfrage, sondern von der ersten Mahlzeit her ein Genuss. Vor allem hier am Strand der Pousada Praia do Forte – Porto da Lua.
Pousada Porto da Lua, Praia do Forte +55 71 3676 1155 - Sitemap
Porto da Lua - Praia do Forte
Porto da Lua, Praia do Forte, Bahia, nordeste do Brasil